Attention please!

»Dürfen wir um Ihre Aufmerksamkeit bitten?« Wie oft haben Sie diesen Satz schon gehört? Und wie oft sind Sie der Aufforderung, die darin steckt, wirklich gefolgt? Sie merken selbst: Anspruch und Wirklichkeit sind zwei verschiedene Dinge!

Die Aufmerksamkeit eines Kontaktes im direkten Gegenüber zu gewinnen, ist ein schwieriges Geschäft. Allerdings, wenn es gelingt, dann ist es meistens der Durchbruch für einen nächsten Schritt auf der Stufe des Kennenlernens und Vertrauens. Unser Blog beschäftigt sich genau mit diesem Thema: Wie setze ich Impulse für mein Aufmerksamkeitsmanagement?

Verzahnt mit unserem Facebook-Account zeigen wir hier Möglichkeiten auf, wie Sie mit unseren Produkten mehr erreichen können. Darunter werden Best Practice und Fallbeispiele sein, konkret umsetzbare Anwendungen, theoretischer Hintergrund, Beiträge über die Werbewirkung im Face-to-Face-Kontakt und eine Reihe anderer Ideen für den kreativen und vielseitigen Einsatz unserer Kalender und Werbemittel.

Aufmerksamkeit vs. Leistung

Viele Firmen sind der Meinung, dass sie sich ausschließlich über die Leistung profilieren können. Sicher ist eine gute Leistung eine wichtige Voraussetzung für die Performance eines Unternehmens, doch sie ist nicht die einzige.

Aufmerksamkeit ist nicht nur die tägliche Währung bei YouTube und in sozialen Netzwerken, sie steckt in jedem einzelnen Schritt, den wir im Geschäftsleben tun. In einem Telefonat ebenso wie bei einem Messebesuch. Wir haben diese Situationen in den Fokus genommen, um sie für unsere Kunden zu analysieren, vorzudenken und zu gestalten.

Konkrete Unterstützung

Sie wünschen sich mehr Inspiration für saisonale Anlässe? Sie planen Incentives und suchen nach einem emotionalen Verstärker? Sie brauchen Last-Minute-Ideen für Jubiläumspräsente? Sie benötigen ein White Paper mit Argumenten für die Überzeugungsarbeit bei Vorgesetzten?

Unser Blog holt Sie praktisch und lebensnah ab, bei relevanten Fragen, die sich in Marketing, Personalmanagement, Promotion, Einkauf und Administration täglich ergeben. Wer weiß?! Vielleicht verschafft Ihnen der eine oder andere Gedankenanstoß sogar einen Wissensvorsprung.

In jedem Fall lohnt sich die Anmeldung bei unserem Newsletter, der Ihnen die frischen Ideen und qualifikationsrelevante Infos unserer Redaktion direkt in Ihr Email-Postfach schickt. Am besten gleich einmal unverbindlich austesten!

Jetzt Newsletter testen!